FAQ

BOOKING CLOSED

„Booking Closed“ bedeutet, dass zunächst keine freien Termine mehr vergeben werden können. Zu diesem Zeitpunkt können auch leider keine Anfragen entgegengenommen werden, da die Warteliste bereits gefüllt ist. Zu dem Zeitpunkt, wo das Booking wieder geöffnet ist, können erst wieder neue Anfragen aufgenommen werden. „Booking Open“ wird letztlich über Paula’s Instagram udn Facebook Account und in Paula’s Newsletter kommuniziert.

FESTE TERMINZUSAGE

Sofern ihr eine Terminzusage via Mail erhalten habt, könnt ihr eure persönlichen Angaben machen und eure Tattoo-Idee im Anfrageformular konkretisieren. Füllt dieses Formular bitte aus, damit Paula sich einen Eindruck von euch und eurem Tattooumfang (Stelle & Größe) machen kann. Bei einem Flashmotiv reicht es, wenn nur die Nummer des Motivs und deine persönlichen Angaben gemacht werden.

In der Terminbestätigung (Mail) erhaltet ihr zudem eine ausgearbeitete Risikoerklärung, eine schriftliche Aufklärung über mögliche Komplikationen und Risiken.

Die weitere Beratung erfolgt in der Regel per Mail oder nach telefonischer Rücksprache. Solltet ihr eine persönliche Beratung wünschen, bitten wir darum uns dies mitzuteilen. Ihr bekommt dann einen Beratungstermin genannt, um entweder im Studio vorbeizuschauen oder um zu telefonieren.

RISIKOAUFKLÄRUNG

In der Terminbestätigung enthalten ist eine Risikoaufklärung. Darin werden alle Risiken aufgezeigt, die ein Tattoo mit sich bringt. Solltest du diese Riskoaufklärung nicht erhalten haben, so melde dich bitte bei uns zurück. Es ist zudem wichtig, diese ausgefüllt mit zum Termin zu bringen. In Ausnahmefällen hat Paula auch noch einen Ausdruck im Studio für euch. Sprecht Paula im Termin einfach darauf an.

DEIN TATTOTERMIN

Als nächstes wird dein Tattootermin vereinbart. Für den Termin wird ausreichend Zeit eingeplant sodass Paula deinen Entwurf vor Ort mit dir besprechen und wenn nötig deinen Wünschen anpassen kann.Dein Tattoodesign wird zum vereinbarten Tattootermin vorbereitet oder gemeinsam vor Ort am Tag deines Termins entwickelt.

PREISENSCHÄTZUNG

Wir können dir vorab auch gern eine ungefähre Preiseinschätzung geben. Diese richtet sich nach dem Aufwand.  Darin inbegriffen ist der zeitliche und materielle Grundaufwand für Auf- und Abbau, sowie Reinigung des Platzes, Sterilisation der Instrumente und Beratung. Dies gilt auch für ein „Flashmotiv“.

Der Preis eines Tattoos ist zudem abhängig von der Größe, dem individuellen Arbeitsaufwand für Tattoo und Motiventwurf/Motiventwicklung, der Platzierung (Körperstelle) und der Beschaffenheit der Haut.

Da Paula eine Künstlerin ist, übernimmt sie gerne die Ausarbeitung eines individuellen Motivs. Jedes Tattoo das Paula entwirft ist ein Unikat. Ausgenommen sind zum Teil ihre „Flashmotive“, da diese Motive bereits gestochen worden sein können. Fragt in diesem Fall am besten nach, ob das jeweilige Motiv bereits gestochen wurde.

ANZAHLUNG

Bei der Vergabe eines Tattoo-Termins wird eine Anzahlung in Höhe von 50 Euro (pro Person und Tattoo) fällig. Diese Anzahlung wird mit dem endgültigen Preis des Tattoos im Studio verrechnet. Die Kontoverbindung und der Verwendungszweck ist in der Terminbestätigungsmail enthalten.

Bankverbindung :

Paula Roesch

IBAN: DE08430609674055954600

ABSAGE

Solltest du deinen Termin nicht wahrnehmen können, gib uns bitte so schnell wie möglich mit dem Betreff „ Absage“ Bescheid. Nur schriftliche Absagen mit diesem Betreff per Mail an hallo@paularoesch.de können wir berücksichtigen.

Solltest du mehr als 48 Stunden vor deinem Termin absagen, ich aber noch keinen Entwurf für dich gezeichnet habe, bekommst du deine Anzahlung erstattet. Wenn ich bereits einen Entwurf für dich gemacht habe, behalte ich die Einzahlung ein.

Wenn du unter 48 Stunden vor deinem Termin absagst, musst du die für dich eingeplante Zeit bezahlen. Wir werden versuchen den Termin neu zu vergeben und wenn das gelingt musst du nichts bzw. nur die eventuell entstehende Differenz des Ersatztermins zur für dich eingeplanten Zeit bezahlen. Bitte hab Verständnis für diese Regelung, sie bedeutet für mich als Selbstständige eine wichtige Sicherheit.

Gerne versuchen wir zeitnah einen neuen Termin für dich zu finden, wenn du einen Termin absagen müsstest, aber nach wie vor tätowiert werden möchtest.

NACH DEM TERMIN

Nachdem du nun dein schönes neues Tattoo erhalten hast, wird dir Paula eine eine ausführliche Pflegeanleitung mit auf dem Weg geben. Sie wird dich darüber hinaus mit den richtigen Pflegeprodukten vertraut machen.

Falls notwendig, kannst du dein Tattoo nachstechen lassen. Bitte melde dich auch in diesem Fall via Mail bei uns zurück, damit wir mit dir einen Nachstechtermin vereinbaren können.

HYGIENE BEIM TÄTOWIEREN

Die Hygiene im Studio ist oberste Priorität. Die Arbeitsbereiche werden nach jeder Tattoo-Session gründlich gereinigt und desinfiziert. Dasselbe gilt für die Materialen und Instrumente die beim Tätowierern benötigt werden. Diese sind allesamt steril und werden auch so aufbewahrt.

Paula Roesch tätowiert ausschließlich mit den nach heutigem Wissensstand (2014) hochwertigsten Tattoofarben (gemäß Tätowiermittel-Verordnung 2009). Diese sind: UV-Licht resistent, VEGAN und gesundheitlich unbedenklichen.

Bereits geöffnete Farbflaschen werden gemäß der Vorschriften aufbewahrt.

Paula Roesch arbeitet grundsätzlich immer mit Einweghandschuhen, Einwegnadeln, Einwegfarbbehältern, Einwegpapiertüchern, Einwegrasierer und Einwegspatel.

INHALTSSTOFFE
Die Folgenden Inhaltsstoffe befinden sich in der Tinte XXL Black der Marke Silverback ink:

Aqua
CI #77266
Alcohol
Hamamelius
Virginiana bark
Leaf extract
Glycerin
PVP
Phenoxyethanol